Michael Trommer Mobil 0177 53 88 727
Seit 20 Jahren in Altenburg erfolgreich Hotline:  03447 - 502422
Tätigkeit
Michael Trommer e.K. Moritzstraße 4 | 04600 Altenburg   Telefon: 03447 50 24 22 Telefax: 03447 50 24 24
Homepage designed by www.wimeta.de
Mobil: 0177 53 88 727 Mail: info@trommobilien.de Web: www.trommobilien.de
Wann beginnt die Maklertätigkeit? Mit Ihrem ersten Gedanken, eine Immobilie zu vermieten, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten, oder mit dem Gedanken an den Umzug! Ein erstes gemeinsames Gespräch bildet die Grundlage, Ihre Interessen richtig einzuschätzen und die richtigen Voraussetzungen für eine optimale Vermarktung Ihrer Immobilie zu schaffen bzw. Ihre Vorstellungen vom neuen Wohnen zu erfassen.   Was beinhaltet die Maklertätigkeit? Der Makler ist das Bindeglied zwischen dem Eigentümer/Vermieter und dem Interessenten. Seine Aufgabe ist die korrekte Erstellung aller Objektunterlagen, die Erarbeitung eines Marketingkonzeptes sowie deren Durchführung. Hierzu gehören die Exposégestaltung, die Internet- und Printwerbung, die Direktwerbung sowie die Vorstellung und Besichtigung des Objektes mit Mietern,  Kaufinteressenten, gegebenenfalls mit Vertretern von Banken oder mit Handwerkern. Die Leitung der Kommunikation zwischen den Vertragspartnern über die Vertragsgestaltung und Vertragsmodalitäten. Erarbeitung der Entwürfe des Kauf- oder Mietvertrages unter Beachtung privater und gesetzlicher Vorgaben. Überwachung des  Vertragsabschlusses (Beurkundung des Kaufvertrages bzw. Unterzeichnung des Mietvertrages), der Vertragsdurchführung (Übergabe, Kautionszahlung, Objektberäumung etc.) bis hin zur Übergabe des Objektes.     Wann endet die Maklertätigkeit? Meine Tätigkeit endet nicht mit der Unterschrift auf einem Miet- oder Kaufvertrag, auch nicht mit der Übergabe des Hauses, der Wohnung oder der Gewerbeeinheit, sondern mit der Zufriedenheit aller Beteiligten. Die Zufriedenheit aller Beteiligten ist die Voraussetzung für ein langfristiges Vertrauensverhältniss zwischen allen Beteiligten. Der Maklerlohn? Außer der Erfolgsprovision, welche nur im Erfolgsfall, also mit Unterzeichnung eines Kauf- oder Mietvertrages, entsteht, ist die  Honorierung der Leistung in Form einer Empfehlung! "Bist du mit meiner Leistung zufrieden, dann sage es weiter - bist du es nicht, dann sage es mir!" Was für den Künstler der Applaus, ist für mich die Empfehlung. Service! Der Makler ist oftmals das "Mädchen für Alles"! Gerade bei Erben- oder Eigentümergemeinschaften gestaltet sich die Kommunikation untereinander sehr schwierig. Hierbei spielen unterschiedliche Interessen, unterschiedliche Vertragsverhältnisse oder unterschiedliche Wertvorstellungen eine sehr große Rolle. In vielen Fällen ist der Makler die Vertrauensperson zwischen den Vertragsbeteiligten. Gerade die Beschaffung und Verwaltung wichtiger, persönliche Dokumente wie Erbschein, Testament, Miet- und Pachtverträge,  Personaldokumente, etc. welche zur Vorbereitung und Durchführung von Kauf-, Miet- und Pachtverträgen erforderlich sind, bedingen ein hohes Maß an Vertrauenswürdig- und Zuverlässigkeit! Auch bei Verhandlungen mit Banken, Sparkassen, Versicherungen,  Unternehmen, Geschäftsführern, Handwerkern und Dienstleistern ist ein hohes Maß an Sach- und Rechtskenntnissen erforderlich. Und sehr oft ist er auch als Zuhörer und Ratgeber gefragt, gerade bei Scheidungen oder Nachlassangelegenheiten! Dann, wenn der Anwalt sein Wissen nur von einer Seite erhält, oder sehr persönliche Gedanken mit Erlebnissen aus der vergangener Zeit verbunden sind. Habe ich etwas vergessen? Alles kann und soll nicht hier gesagt oder erklärt werden. Es kommt immer auf die Person, das Objekt und den Umstand des "Kaufen oder Verkaufen - Mieten oder Vermieten" an. Vereinbaren Sie einfach einen Gesprächstermin mit mir. Dann können wir gemeinsam Ihre Interessen besprechen! Ihr Michael Trommer     
Wichtig ! Wichtig !
Seit 20 Jahren in Altenburg erfolgreich Hotline:  03447 - 502422
Tätigkeit
Wann beginnt die Maklertätigkeit? Mit Ihrem ersten Gedanken, eine Immobilie zu vermieten, zu verkaufen oder anderweitig zu verwerten, oder mit  dem Gedanken an den Umzug! Ein erstes gemeinsames Gespräch bildet die Grundlage, Ihre Interessen richtig einzuschätzen und die richtigen  Voraussetzungen für eine optimale Vermarktung Ihrer  Immobilie zu schaffen bzw. Ihre Vorstellungen vom neuen Wohnen zu erfassen.   Was beinhaltet die Maklertätigkeit? Der Makler ist das Bindeglied zwischen dem  Eigentümer/Vermieter und dem Interessenten. Seine  Aufgabe ist die korrekte Erstellung aller Objektunterlagen, die Erarbeitung eines Marketingkonzeptes sowie deren  Durchführung. Hierzu gehören die Exposégestaltung, die Internet- und Printwerbung, die Direktwerbung sowie die Vorstellung und Besichtigung des Objektes mit Mietern, Kaufinteressenten, gegebenenfalls mit Vertretern von  Banken oder mit Handwerkern. Die Leitung der Kommunikation zwischen den  Vertragspartnern über die Vertragsgestaltung und  Vertragsmodalitäten. Erarbeitung der Entwürfe des Kauf- oder Mietvertrages unter Beachtung privater und  gesetzlicher Vorgaben. Überwachung des  Vertragsabschlusses (Beurkundung des Kaufvertrages  bzw. Unterzeichnung des Mietvertrages), der  Vertragsdurchführung (Übergabe, Kautionszahlung,  Objektberäumung etc.) bis hin zur Übergabe des  Objektes.     Wann endet die Maklertätigkeit? Meine Tätigkeit endet nicht mit der Unterschrift auf  einem Miet- oder Kaufvertrag, auch nicht mit der  Übergabe des Hauses, der Wohnung oder der  Gewerbeeinheit, sondern mit der Zufriedenheit aller  Beteiligten. Die Zufriedenheit aller Beteiligten ist die Voraussetzung für ein langfristiges Vertrauensverhältniss zwischen allen Beteiligten. Der Maklerlohn? Außer der Erfolgsprovision, welche nur im Erfolgsfall, also mit Unterzeichnung eines Kauf- oder Mietvertrages,  entsteht, ist die Honorierung der Leistung in Form einer Empfehlung! "Bist du mit meiner Leistung zufrieden, dann sage es  weiter - bist du es nicht, dann sage es mir!" Was für den Künstler der Applaus, ist für mich die  Empfehlung. Service! Der Makler ist oftmals das "Mädchen für Alles"! Gerade bei Erben- oder Eigentümergemeinschaften  gestaltet sich die Kommunikation untereinander sehr  schwierig. Hierbei spielen unterschiedliche Interessen,  unterschiedliche Vertragsverhältnisse oder  unterschiedliche Wertvorstellungen eine sehr große Rolle. In vielen Fällen ist der Makler die Vertrauensperson  zwischen den Vertragsbeteiligten. Gerade die Beschaffung und Verwaltung wichtiger,  persönliche Dokumente wie Erbschein, Testament, Miet- und Pachtverträge, Personaldokumente, etc. welche zur Vorbereitung und Durchführung von Kauf-, Miet- und  Pachtverträgen erforderlich sind, bedingen ein hohes  Maß an Vertrauenswürdig- und Zuverlässigkeit! Auch bei Verhandlungen mit Banken, Sparkassen, Versicherungen, Unternehmen, Geschäftsführern, Handwerkern und  Dienstleistern ist ein hohes Maß an Sach- und  Rechtskenntnissen erforderlich. Und sehr oft ist er auch als Zuhörer und Ratgeber gefragt, gerade bei Scheidungen oder Nachlassangelegenheiten! Dann, wenn der Anwalt sein Wissen nur von einer Seite erhält, oder sehr persönliche Gedanken mit Erlebnissen aus der vergangener Zeit verbunden sind. Habe ich etwas vergessen? Alles kann und soll nicht hier gesagt oder erklärt werden. Es kommt immer auf die Person, das Objekt und den  Umstand des "Kaufen oder Verkaufen - Mieten oder  Vermieten" an. Vereinbaren Sie einfach einen  Gesprächstermin mit mir. Dann können wir gemeinsam Ihre Interessen besprechen! Ihr Michael Trommer     
Wichtig !
Michael Trommer Mobil 0177 53 88 727
Michael Trommer e.K. Moritzstraße 4 | 04600 Altenburg   Telefon: 03447 50 24 22 Telefax: 03447 50 24 24 Mobil: 0177 53 88 727 Mail: info@trommobilien.de Web: www.trommobilien.de
Homepage designed by www.wimeta.de